Tatzen & Pfoten

/Tatzen & Pfoten
Tatzen & Pfoten 2017-12-17T06:57:01+00:00

Der beste Freund des Menschen

Man sagt, ein Lebensjahr für den Hund ist wie sieben Lebensjahre für den Menschen. Unsere vierbeinigen Freunde altern also viel schneller, als wir. Jeder Mensch, dem ein Haustier ans Herz gewachsen ist weiß, wie der Verlust des Tieres schmerzt, wenn es seinen irdischen Weg beendet hat.

Wie wunderbar es da ist, wenn nicht nur Fotos und Filmchen zur Erinnerung existieren, sondern die Abformung einer Pfote die Trauerzeit begleitet und danach noch vielfach Erinnerungsfreude an den Wegbegleiter schenkt.

Pfotenabformung auf Sockel

Pfotenabformung von Berta, in Bronze mit Gold auf edlem Holzsockel

Es stehen viele Sockelvarianten und Farben zur Auswahl. Ihr Wunschgedanke ist entscheidend.

Pfotenabformung im Rahmen

Emils Pfotenabformungen in weiß-perlmutt auf Objektrahmen mit Foto und Name

Es sind viele Bilderrahmenvarianten und Gestaltungen möglich. Ihr Wunschgedanke ist entscheidend.

Wichtige Informationen:

Anmeldung:

Bei Interesse melden Sie sich bitte möglichst telefonisch unter 0172-48 37 938, via Kontaktformular oder unter anja(ät)bauchwelten.de an.

Das sollten Sie bitte mitbringen:

Ihr Liebling sollte beim Abformen saubere Pfoten haben. Fell, das zwischen den Sohlen lang wächst, bitte stutzen.

Extrem langhaarige Rassen sind nur abformbar, wenn das Fell geschnitten wird.

  1. Waschlappen, Handtuch
  2. unbedingt LECKERLIS!
  3. eine (alte) Decke zum Sitzen

Wie wird das gemacht?

Zunächst setzen wir uns, lernen uns kurz kennen und sprechen dann über Ihre Erwartungen und Vorstellungen. Diese werden in einer schriftlichen Vereinbarung festgehalten.

Langsam nehme ich Kontakt zu Ihrem Liebling auf, versuche, sein Vertrauen zu gewinnen. Leckerlis sind dabei sehr wichtig! Die Pfote wird mit Speiseöl vorbereitet, gegebenenfalls das Fell ein wenig gestutzt, das zwischen den Sohlen und zu lang über die Krallen wächst.

Ich rühre die Abformmasse an und dann muss Ihr Liebling ca 15 sec brav still sitzen, das geht gut, wenn er nebenbei gesunde Naschereien bekommt!

Nach ca 15 sec ziehe ich die Pfote aus dem Becher und wir sind mit allem fertig.

Sie können nun nach Hause gehen doch meine Arbeit ist damit noch nicht zu Ende, ich gieße die Form aus, entforme nach 2 Stunden und beginne mit der Nachbearbeitung.